Deprecated: Function eregi() is deprecated in /www/htdocs/w007722a/html/mainfile.php on line 88

Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /www/htdocs/w007722a/html/includes/mx_system.php on line 31

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007722a/html/includes/mx_api.php on line 279

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007722a/html/includes/mx_api.php on line 279

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007722a/html/includes/mx_api.php on line 1172

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007722a/html/modules/Forum/smf/Sources/Load.php(225) : runtime-created function on line 3

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007722a/html/modules/Forum/smf/Sources/Load.php(225) : runtime-created function on line 3

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007722a/html/modules/Forum/smf/Sources/Load.php(225) : runtime-created function on line 3

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007722a/html/modules/Forum/smf/Sources/Load.php(225) : runtime-created function on line 3
Wings3d | Wings 3d Tutorials - Neueste Beiträge
 Home > Forum
  Übersicht  Suche  Profil  Ungelesene Beiträge seit letztem Besuch  Zeige neue Antworten zu Ihren Beiträgen
Wings 3D Forum
28. Januar 2021, 12:28:08 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: SMF - Neu installiert!
 
   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren  
Seiten: 1 ... 8 9 [10]
 91 
 am: 14. Mai 2011, 18:03:02 
Begonnen von SooniC - Letzter Beitrag von stoNe
Bearbeiten -> Einstellungen für Erweiterungen -> Kerkythea
im folgenden fenster auf durchsuchen klicken, zur kerkythea.exe navigieren und mit "Ok" bestätigen
nach einem weiteren klick auf "Ok" sollte das rendern aus wings funktionieren

 92 
 am: 14. Mai 2011, 16:55:47 
Begonnen von SooniC - Letzter Beitrag von SooniC
Danke für die Antwort,

aber bei Erweiterungen kann ich  keine  exe  eintragen, das geht nicht. und bei dem Punkt rendern Kerkythea funktionierts auch nicht.

Irgentwas  ist da  anders. Und  mit dem  englisch  kann ich nix mit anfangen.

SooniC

 93 
 am: 14. Mai 2011, 15:11:05 
Begonnen von Crack man - Letzter Beitrag von Crack man
Hi
Ich hab folgendes Problem:
Zuerst erstelle ich Ein Modell in Wings3D, dann exportiere ich es (Wavefront)
und lade es in ein anderes Programm (Ivy Generator), bearbeites es und speicher es wieder ab.
wenn ich es in Wings3D aber wieder importieren möchte dauert es bei kleinen Modellen extrem lang, bei großen stürtzt es sogar ab
gibt es da einen Trick, einen Umweg, oder ein Plug-in mit dem man das verhindern kann?
LG

 94 
 am: 12. Mai 2011, 23:47:10 
Begonnen von SooniC - Letzter Beitrag von stoNe
 Grinsend
seit dezember 2008 ist das KT-plugin teil des wings-source
http://www.kerkythea.net/phpBB2/viewtopic.php?t=6761&sid=92d59ed6edc9e79d3be61228da376679

eigentlich muss in den plugin-einstellungen bei kerkythea nur der programmpfad zur .exe eingetragen werden und man kann direkt aus wings heraus mit Kerkythea rendern

 95 
 am: 12. Mai 2011, 15:17:42 
Begonnen von SooniC - Letzter Beitrag von SooniC
hallo  StoNe,

entschuldige, daß ich dich persönlich anrede, aber ich habe  eine bitte.
In einem  anderen 3D Forum hast du einen  Link gesetzt, der Kerkythea  mit einem Ad-On  mit Wings  verbinden  soll, damit man leichter mit Kerkythea arbeiten kann. Leider gibts diese Seite nicht mehr. Ist schon etwas länger her. Vielleicht ist dieses wo anders auch zu finden.
Gruss

SooniC

Meine  Frage  der Woche.  lol

 96 
 am: 11. Mai 2011, 17:05:41 
Begonnen von SooniC - Letzter Beitrag von Ferdl
So.. nervös ohne ende..  Verlegen

Video ist online. Nur so ganz gelangweilt über die Oberfläche an sich. Mehr nicht.

Demnächst folgt das modellieren selbst. Die Basics zumindest. Nachdem ich's jetzt einigermaßen heraus hab, wie man in Linux den Desktop aufnimmt und die Datei weiterverarbeitet, ohne totalen Schrott herauszubekommen, dürfte es diesmal schneller gehen.

Nach dem gefühlten 100sten Mal war ich dann doch schon etwas... naja.  Grinsend Dementsprechend hör ich mich natürlich an..

http://www.youtube.com/watch?v=U3BKSxk-amw

Es scheint etwas verpixelt zu sein, selbst auf höchster Einstellung. Weiß der Teufel warum...

 97 
 am: 10. Mai 2011, 20:50:30 
Begonnen von SooniC - Letzter Beitrag von Ferdl
Die Aufnahme ist geschafft... Jetzt weiß ich auch, warum manche Schauspieler etwas gestresst sind.  Grinsend Bin zwar nicht 100% zufrieden, aber es genügt.

Momentan führe ich eine Schlacht epischen Ausmaßes mit diversen Video Editoren, von denen keiner so recht will. Wenn ich das nicht hinbekomme, dann lad ich eben die "nackte" Einführung hoch. Ohne Intro oder Hintergrundmusik.  Unentschlossen

In diesen Video stelle ich Wings erstmal vor und geh kurz die Oberfläche durch. Nicht's weltbewegendes. In einem anderen werd ich dann zu den einfachen Bearbeitungsmöglichkeiten gehen. Vermutlich Extrude, Rotate und Move. Also ganz langweilig...

 98 
 am: 07. Mai 2011, 18:50:18 
Begonnen von SooniC - Letzter Beitrag von Ferdl
Problem konnte mit einem Workaround (Würg es rund) "gelöst" werden. Man kann's mit wings3d -smp disable starten und benutzen.

Mikro is jetzt auch endlich da und hat erste Tests schon bestanden.

Zur Aufnahme werde ich gtk-recordmydesktop verwenden und mit devede in ein Format konvertieren, das Youtube nicht zu Muß verarbeitet. Und es wird sogar in Youtube-HD sein. Da bin ich ganz erstaunt...

Somit ist alles vorbereitet und ich werd morgen damit anfangen, da ich morgen sturmfreie Bude hab.  Grinsend

 99 
 am: 06. Mai 2011, 21:07:03 
Begonnen von Werny54 - Letzter Beitrag von Werny54
Ferdl ich Danke dir erst mal für die Infos das hat mir etwas weiter geholfen jetzt muß ich mal schauen ob mir das so Hilft!

Gruß und schönes Wochenende Werny

 100 
 am: 06. Mai 2011, 09:58:57 
Begonnen von Werny54 - Letzter Beitrag von Ferdl
Achso, jetzt hab ich's gefunden.  Grinsend

Bei mir steht trotz deutscher Sprachdatei Bounding Box. In dem Untermenü kommt dann der 3D Rahmen.

Der ist dafür da, damit Objekte schneller berechnet werden können. Es gibt doch zum Beispiel in Wings3D die Funktion, Objekte aufeinander zu setzen. Das wird - zumindest vermute ich es, weil einfachste Lösung - durch Bounding Boxes bzw. in Deutsch 3D Rahmen ermöglicht. Sonst müsste Wings das Objekt mit all seinen Flächen berechnen und das wär äusserst rechenintensiv.

Beim Rendern das gleiche. Hier wird bei manchen Renderern eine oder mehrere Boundingbox berechnet für's Raytracing. Damit geht's schneller.


Mit der Standardaches legst du bei einem Objekt - wie der Name schon sagt - eine Standardachse fest. Wenn du z. B. einen Würfel hast, dann kannst du auf "Standardachse festlegen" gehen und einen Punkt bzw. Fläche auswählen, die als Standardachse definiert wird. Dann mit Rechtsklick bestätigen. Danach kann man scheinbar das Objekt in der Standardachse bewegen oder bearbeiten, in dem man den jeweiligen Optionspunkt im Bearbeitungsmenü auswählt. Also zum Beispiel "Verschieben->Standardachse". Vermutlich ist das dann praktisch, wenn du das Objekt diagonal zu den Achsen verschieben willst. Also "nach links oben". Damit dürfte es einfacher gehen. Zumindest ist das meine Vermutung...

Vielleicht weiß jemand von den alteingesessenen mehr. Lächelnd

Seiten: 1 ... 8 9 [10]
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.3 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © 15. September 2007 - 2021 by Wings3d | Wings 3d Tutorials
Die Inhalte dieser Seite sind als RSS/RDF-Quelle verfügbar.

Seitenerstellung in 0.2671 Sekunden, mit 31 Datenbank-Abfragen