Deprecated: Function eregi() is deprecated in /www/htdocs/w007722a/html/mainfile.php on line 88

Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /www/htdocs/w007722a/html/includes/mx_system.php on line 31

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007722a/html/includes/mx_api.php on line 279

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007722a/html/includes/mx_api.php on line 279

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007722a/html/includes/mx_api.php on line 1172

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007722a/html/modules/Forum/smf/Sources/Load.php(225) : runtime-created function on line 3

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007722a/html/modules/Forum/smf/Sources/Load.php(225) : runtime-created function on line 3

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007722a/html/modules/Forum/smf/Sources/Load.php(225) : runtime-created function on line 3

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007722a/html/modules/Forum/smf/Sources/Load.php(225) : runtime-created function on line 3
Wings3d | Wings 3d Tutorials - Filmanleitung (screencast)
 Home > Forum
  Übersicht  Suche  Profil  Ungelesene Beiträge seit letztem Besuch  Zeige neue Antworten zu Ihren Beiträgen
Wings 3D Forum
23. Juli 2018, 19:45:42 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: SMF - Neu installiert!
 
   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Filmanleitung (screencast)  (Gelesen 5192 mal)
dignik
Jr. Member
**

Karma: 5
Offline Offline

Beiträge: 66


Profil anzeigen WWW
« am: 16. November 2010, 15:18:21 »

Hallo zusammen,

ich habe mal eine Filmanleitung online gestellt, in der ich erkläre wie man ein Nanoröhrchen bauen kann.
Perfekt ist das ganze noch nicht, ich würde das Filmchen gerne noch ein bisschen komprimieren. Vielleicht gibt es hier ja einen Video Experten.

Außerdem wird das Layout meiner Seite durch die Größe des Videos zerschossen, da muss ich das template noch anpassen.

Verbesserungsvorschläge und konstruktive Kritik wären auch nicht schlecht.

Vorhang auf: mein erster screencast.

http://attic-media.de/index.php/screencast
Gespeichert

Software ist wie Sex: Es ist besser, wenn es kostenlos ist.

                                 Linus Torvalds
dignik
Jr. Member
**

Karma: 5
Offline Offline

Beiträge: 66


Profil anzeigen WWW
« Antworten #1 am: 16. November 2010, 20:00:09 »

Update:

Ich konnte das Filmchen jetzt von 47,1MB auf 13,9MB eindampfen. Die Größe habe ich auf 530 Pixel in der Breite reduziert, dann muss ich mein Template nicht anpassen.

Wenn das Video für den Mod/Admin hier o.k. ist stelle ich es bei den Tutorien ein.

bisdietage
dignik
Gespeichert

Software ist wie Sex: Es ist besser, wenn es kostenlos ist.

                                 Linus Torvalds
unkreativ
VIP
Sr. Member
***

Karma: 14
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 281


Profil anzeigen
« Antworten #2 am: 16. November 2010, 20:02:36 »

Ich werds mir gleich mal ansehen,doch mein Bruder hat vor nen paar Minuten mein System geschrottet und ich bin noch bei der Basiseinrichtung. Grinsend
Gespeichert
Dante
Sr. Member
****

Karma: 10
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 333



Profil anzeigen
« Antworten #3 am: 17. November 2010, 08:22:03 »

Joa saubere Arbeit.

Jedoch hättest du dich mit einem Zylinder (15 Faces) wahrscheinlich einfacher als grundform getan als mit einem Cube Zwinkernd

btw:
Würde dir noch empfehlen einen Shortcut für den "Align>Center>all" command zu definieren. hat sich bei mir auch als äußerst nützlich erwiesen =)

Uhund für dein Vid:
Code:
<button onclick="setFlashSize('playercontainer', 800, 600)">Resize Flash div</button>
Code:
~~~~~~~~~~~~~//Funktion//~~~~~~~~~~~~~~~~
      function setFlashSize(divid, newW, newH)
      {
          //alert('New Width x Height: ' + newW + ' x ' + newH);
          gid(divid).style.width = newW + "px";
          gid(divid).style.height = newH + "px";
      };

      function gid(name)
      {
          return document.getElementById(name);
      };


~~~~~~~~~~~~~~//Vergrößerung//~~~~~~~~~~~~~

swfobject.embedSWF('player.swf', 'player', '100%', '100%', '9.0.124', false, flashvars, params, attributes);


~~~~~~~~~~~~//Ausgangsgröße//~~~~~~~~~~~~~~

     div.playercontainer
      {
          width:            600px;
          height:           350px;
          text-align:      center;
      }




Ist ein Standard Script , sollte also keinerlei Probleme geben =)



Greetings
Lé Dr.
Gespeichert

Visit Dr Dante Art Blog
http://drdante.wordpress.com/
dignik
Jr. Member
**

Karma: 5
Offline Offline

Beiträge: 66


Profil anzeigen WWW
« Antworten #4 am: 17. November 2010, 14:31:32 »

Hi Dante,

warum einfach wenn es auch umständlich geht? ;-)
Aber im ernst, ich hätte natürlich auch einen Zylinder als Ausgangsfigur nehmen können. Aber 15 Faces funktionieren nicht, weil ich dann vor dem horizontalen Spiegeln keinen geraden Linienschnitt machen kann. 18 Faces müssen es schon sein.

Bei der Anpassung des Videos auf der Seite war nicht die Skalierung das Problem, die Größe kann ich im Backend meines CMS (Joomla) problemlos einstellen.
Ich hatte das Vid aber in 800x600 aufgezeichnet, weil ich dachte das ein kleineres Format schlecht zu erkennen ist. Das dann mit 530x380 zu streamen macht ja keinen Sinn, weil ich dabei Bandbreite ohne Ende verschenke. Als ich dann aber das Ding mal probeweise auf 530 Pixel Breite (das ist die Breite mit der der Inhalt meiner Seite angezeigt wird) gemuxt habe hab ich gedacht das die Qualität noch ausreicht. Und nu passt's ja auch.

bisdietage
dignik
Gespeichert

Software ist wie Sex: Es ist besser, wenn es kostenlos ist.

                                 Linus Torvalds
Dante
Sr. Member
****

Karma: 10
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 333



Profil anzeigen
« Antworten #5 am: 18. November 2010, 09:08:21 »

Hiho,

Achso , dann nimm das nächste mal einfach einen mit 18 Faces Zwinkernd


gut dann hat sich das ja auch gegessen ^^
Gespeichert

Visit Dr Dante Art Blog
http://drdante.wordpress.com/
unkreativ
VIP
Sr. Member
***

Karma: 14
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 281


Profil anzeigen
« Antworten #6 am: 19. November 2010, 14:57:59 »

So ich habs mir jetzt auch angesehen.
Die Anleitung ist wirklich gut obwohl ich dir Methode für Faule gewählt hätte:Image Plane

Aber deine hat natürlich den großen Vorteil das man es als Model hat und es Dreidimensonaler wird. Smiley

Ich würds gleich bei den Tutorials reinstellen ,das haben die andren auch so gemacht,außerdem wirst du warscheinlich lange auf die Genehmigung des admins warten können(Mods haben wir nicht ,obwohl es vor zwei Jahren schon nen paar auserwählte gab wurden sie nie ernannt). Zwinkernd
Gespeichert
Ferdl
Jr. Member
**

Karma: 6
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 89



Profil anzeigen WWW
« Antworten #7 am: 28. Februar 2011, 18:19:34 »

Interessant. L&#228;chelnd Gut erklärt ist es auch. Ein paar Hinweise auf die Shortcuts hätt ich noch vermisst. Smiley

Übrigens: Man kann den letzten Befehl mit
Code:
shift-D
widerholen.
Gespeichert
dignik
Jr. Member
**

Karma: 5
Offline Offline

Beiträge: 66


Profil anzeigen WWW
« Antworten #8 am: 28. Februar 2011, 20:55:01 »

Danke.
Mit den shortcuts ist das so eine Sache, ich hab die auf meine Bedürfnisse eingestellt, und weiß halt nicht welche noch Standard sind, also allgemeingültig, und welche von mir sind. Deshalb lieber der Umweg übers Menü.

Das mit shift-d hab ich mittlerweile auch schon raus gefunden, bin aber zu doof mir das mal zu merken. In meinem Alter ist man einfach nicht mehr so schnell mit dem lernen, ich arbeite aber drann.

Wenn die vids einen Geistigen Nährwert haben, würde ich noch mehr Tutorien machen, hab aber keine Ahnung welche Themen interessant währen.
Hat jemand Vorschläge?
Gespeichert

Software ist wie Sex: Es ist besser, wenn es kostenlos ist.

                                 Linus Torvalds
Ferdl
Jr. Member
**

Karma: 6
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 89



Profil anzeigen WWW
« Antworten #9 am: 28. Februar 2011, 22:25:24 »

Ich fänd so ziemlich alle Themen interessant.  Smiley
Zum Beispiel:
- Wie macht man eine Spirale (so wie bei einer Schraube)
- Alles, was das arbeiten mit Wings erleichtert (gibt es z. b. eine Array Funktion, ähnlich wie Blender sie als modifier hat? )
- Wie klatscht man mehrere Texturen übereinander?
Und die große Frage, die sich mir stellt, weil ich das noch gar nicht wusste:
Wie in aller Welt macht man eigene Shortcuts?  Schockiert

usw.
Gespeichert
stoNe
VIP
Jr. Member
***

Karma: 9
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 60



Profil anzeigen
« Antworten #10 am: 01. März 2011, 00:36:18 »

Screenshot: dafür gibt es einen menüpunkt im tools-menü
mit der deutschen oberfläche findest du es unter "Werkzeuge -> Bildschirmfoto"

Shortcuts:
 - zum menüpunkt navigieren
 - taste [Einfg] oder [/] drücken
 - menüpunkt anklicken
 - taste oder tastenkombination drücken
 - fertig
sollte die taste/-n-komination bereits belegt sein, erscheint ein hinweisfenster

zum entfernen von tastenbelegungen: zum menüpunkt navigieren und die taste [Entf] drücken
das entfernen muss zusätzlich durch eine checkbox und einem klick auf "Ok" bestätigt werden

für ein gewinde kann eine "Feder" (Spring) verwendet werden

in den ManifoldLabs-Plugins ist eine array-funktion enthalten
der titel "Wings-1.3.1" besagt nur, dass man mindestens version 1.3.1 verwenden sollte
einfach herunterladen und in das wings-verzeichnis installieren
das ganze verbirgt sich dann hinter "Arrangements of Objects..."
Gespeichert

Die Wissenschaft heisst Wissenschaft, weil die Wissenschaft Wissen schafft.
dignik
Jr. Member
**

Karma: 5
Offline Offline

Beiträge: 66


Profil anzeigen WWW
« Antworten #11 am: 01. März 2011, 11:43:06 »

Hi stoNe,

kannst Du mal etwas genauer beschreiben wie das mit den Mainfoldlabs-Plugins funktioniert?
Also die Installation. Wenn ich die neuen Dateien ins Wings Verzeichnis kopiere, krieg ich keine Datei mehr auf.
Probiert hab ich es mit  1.3.0.1 und 1.4.1


edit:
Hat sich erledigt. Ich hab einfach mal mein Hirn eingeschaltet, und mir die letzte Version runtergeladen.
Ich hatte den download auf der Seite nicht sofort gefunden, und hab die alte Datei von der Seite hier genommen. Augen rollen
Gespeichert

Software ist wie Sex: Es ist besser, wenn es kostenlos ist.

                                 Linus Torvalds
stoNe
VIP
Jr. Member
***

Karma: 9
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 60



Profil anzeigen
« Antworten #12 am: 01. März 2011, 12:54:54 »

unter windows brauchte ich nur die exe starten, den gewünschten wings-ordner auswählen und auf installieren klicken

Zitat
If you are on Linux or Macintosh, please use the Plugin Install menu item internal to wings3d and pick a file like
mlab2010-[mm]-[dd]_wings-1.3.1.tar.gz .

englische oberfläche: "File -> Insall Plug-In"
deutsche oberfläche: "Datei -> Erweiterung installieren"
Gespeichert

Die Wissenschaft heisst Wissenschaft, weil die Wissenschaft Wissen schafft.
dignik
Jr. Member
**

Karma: 5
Offline Offline

Beiträge: 66


Profil anzeigen WWW
« Antworten #13 am: 01. März 2011, 13:23:45 »

@stoNe,
Danke fürs nach gucken. Die Erweiterungen laufen jetzt und sehen sehr interessant aus. Werde mal damit spielen.

@Ferdl,

Ich überlege mir am WE mal was ich den schon einigermaßen beherrsche bei Wings, und mache dann nächste Woche ein neues Vid.
Gespeichert

Software ist wie Sex: Es ist besser, wenn es kostenlos ist.

                                 Linus Torvalds
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.3 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © 15. September 2007 - 2018 by Wings3d | Wings 3d Tutorials
Die Inhalte dieser Seite sind als RSS/RDF-Quelle verfügbar.

Seitenerstellung in 0.0557 Sekunden, mit 33 Datenbank-Abfragen